Hier sieht man den Penis- oder auch Kannibalenfisch in seiner freien Wildbahn.

Eine Nahaufnahme des Genitals, dem der Penisfisch seinen Namen verdankt.

Hier der Penisfisch bei seiner täglichen Mahlzeit.

Bis jetzt gibt es noch keine weiteren Informationen, aber weltbekannte Forscher werden dieses interessante Tier weiter im Auge behalten.

Jetzt, wo ihr gebildet seid, könnt ihr wieder gehen!!!